Kari

Geboren: 02.08.2018
Mutter: Coco
Vater: Sir Brighton

Kari unser Braunbär. Er hat sehr viel Wolle und wirkt dadurch groß und kräftig.
Er lässt sich gerne führen und ist –meistens- brav. Er will immer mit, wenn die anderen Alpakas losziehen. Er ist ein stolzer Alpaka Wallach und ist auch unser Leittier. Alle gehen sehr gerne in seiner schützenden Nähe bei den Spaziergängen. Mit seinem Alter geht nicht nur eine gewisse Erfahrung und Ruhe einher, sondern auch das Amt des Leit-Alpakas, welches er mit viel Besonnenheit trägt. Am liebsten läuft er beim Spazierengehen ganz vorne und da kann es schon einmal passieren, dass er vor lauter Begeisterung für seine Umwelt die anderen langsameren Alpakas für einen kurzen Moment vergisst. Spätestens an der nächsten Wegkreuzung aber hält er inne, wirft einen Blick zurück und wartet geduldig bis alle wieder zusammen sind. 

 Donatella 

Geboren: 28.07.2020
Mutter: Coco
Vater: Sir Brighton

Eine Sir Brighton Tochter wie aus dem Bilderbuch. So schön typvoll und voller Präsenz. Donatella ist eine sehr stolze Alpaka Stute. Wir freuen uns extrem Donatella in unserer Herde zu haben und sind auf ihre weitere Nachzucht extrem gespannt. Auf den Spaziergängen lässt Sie sich sehr gut führen und ist immer sehr aufmerksam. Am Anfang etwas zurückhaltend, stellt sie sich schnell auf ihre zweibeinigen Begleiter ein und lässt sich hervorragend führen, denn sie hat ein sehr gutes Verständnis der menschlichen Körpersprache. Donatella reagiert oft sensibel auf zu schnelle Bewegungen und hilft damit dem Menschen an seiner Seite ruhiger zu werden und sich zu entspannen.

Lili                                                     

Geboren: 10.07.2020                            
Mutter: Heidi                                          
Vater:  Timbertop i Rock          

Lili nicht unsere Jüngste, aber unsere Kleinste. Sie ist jetzt schon Everybody`s Darling und erobert alle Herzen im Sturm. Eine neugierige und interessierte Alpaka Stute die sich auch sehr gut von Kindern führen lässt. Allzu schnelle Bewegungen kennt sie nicht, es sei denn sie hat mal wieder geträumt und die ganze Gruppe ist ihr beim Spazieren gehen davongelaufen. Dann wird sie kurz wach und holt im bezaubernden Alpaka-Galopp auf, allerdings nur bis auf den letzten Platz, denn da fühlt sie sich am wohlsten. mittlerweile bis auf Platz sieben!     

Sol

Geboren: 15.06.2020
Mutter: Nancy
Vater: Rico

Sol der Geheimnisvolle, er beobachtet alles sehr gerne und genau und ist sehr neugierig. Er spielt noch gerne. Er ist sehr temperamentvoll und voller Energie. Manchmal macht er schon einen Hoppser bei einem Spaziergang. Er ist immer aufmerksam und sehr neugierig, deswegen ist er auch stets zur Stelle, wenn etwas passiert. Beim Spazierengehen vergisst der Draufgänger manchmal, dass er nicht das Leittier ist und überholt den verdutzten Kari ohne mit der langen Wimper zu zucken, nur um dann ein paar Schritte später festzustellen, dass die Welt doch noch ganz schön aufregend ist und es vielleicht besser wäre, wenn der Herdenälteste ganz vorne läuft. Mit seiner „was kostet die Welt?“-Einstellung erobert er im Sturm alle Herzen und zeigt den Menschen wie schön es ist, unbeschwert zu sein. 

Pippo

Geboren: 01.05.2021
Mutter: Inca Eloise
Vater: Timbertop iRock

Eloise hat im Alpaka Hof Bern einen wahren Schatz auf die Welt gebracht. Er hat ein Ego für 10 und denkt die Welt dreht sich nur um ihn. Wenn man ihn sieht kann man auch erahnen warum: Pippo ist einfach zuckersüß! Und das weiß er wohl, mit seinem Äußeren wickelt er jeden um den Finger und kann sich oftmals eine ganze Menge erlauben. „Aber er ist doch so süß...!“ Das hören wir oft! Mit einem konsequenten Führer kann Pippo aber auch lammfromm sein und zeigt sich von seiner besten Seite! Man darf sich eben nicht einlullen lassen! Ach Pippo, was wäre unsere Herde nur ohne Dich? Schön dass es Dich gibt. 



Sir Bali

Geboren: 01.07. 2021
Mutter:  Bailey
Vater: Balou

Unser Sir Bali wurde im Alpaka Hof Gempenach geboren. Er ist unser Schmusetier (sieht ja auch ein bisschen wie ein Teddybär aus!), zeigt es aber auch, wenn er keine Lust dazu hat. Sir Bali du kleiner Rabauke, wir sind gespannt auf viele kleine und große Streiche von Dir!

Mauro

Geboren: 03.07.2021
Mutter:  Morena
Vater: Timbertop iRock

Unser Mauro wurde auf dem Schwendihof bei Fam. Gerber geboren. Leider ist seine Mutter kurz nach der Geburt gestorben. Mauro hatte also keinen sehr gute Start ins Leben. Umso mehr freuen wir uns das Mauro jetzt bei uns in der Alpaka- Oase ist. Die Herde hat ihn sehr liebevoll aufgenommen und in Sol hat Mauro auch schon einen sehr guten Freund gefunden der sich sehr liebevoll um ihn kümmert. Mauro auch von dir sind wir gespannt wieviele kleine und grosse Streiche du uns spielen wirst. Wir sind sehr stolz dich in unserer Herde zu haben.

Da wir mehrmals darauf angesprochen wurden, ob man bei uns nicht Alpaka-Pate/Patin werden kann, haben wir uns entschlossen, dies nun auch anzubieten. 

Mehr dazu gibt es in unseren News.

Patenschaften 2022


Hallo, ich bin Kari. Ich bin der Chef unserer 7-köpfigen Alpaka-Herde. Bei den Spaziergängen laufe ich immer ganz vorne und wenn es mal unter meinen Alpaka-Kollegen Streit gibt, dann greife ich ein. Ich bin ein sehr stolzes Tier und habe eine ziemlich coole Föhnfrisur. Ich bin bald 4 Jahre alt und genieße jeden Augenblick auf den Spaziergängen. Ich freue mich sehr das Patrick die Patenschaft für mich übernommenen hat, er ist auch eine coole Socke und es macht immer sehr viel Spass mit ihm auf den Spaziergängen.